PYRAMID Logo

EDEKA has recognized the advantages of permanent self-checkout solutions and is once again relying on technology from Pyramid Computer.

Share This Post

Contact

Pyramid Computer GmbH
Boetzinger Strasse 60
79111 Freiburg, Germany

In several EDEKA stores across Germany, customers have been able to “Scan, bag & pay in the efficient way!” for just under six months.

Freiburg, Germany, March 15 2021 – EDEKA Handelsgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thueringen mbH, one of the leading food retailers in Germany, is revolutionizing the customer shopping experience with permanent self-checkout systems for greater convenience, shorter queues and improved service.

EDEKA has once again chosen Pyramid Computer GmbH as its hardware supplier. The two companies have enjoyed a successful partnership since 2017, with several hundred service terminals now in use in EDEKA stores across all regions.

Since there was no comparable/matching SCO product on the market, EDEKA decided to ask Pyramid Computer to develop a solution tailored specifically to them. Thanks to years of experience in developing flexible solutions and with a great deal of technical know-how in the IT sector, the project was implemented within a very short time. In particular, the direct exchange and critical advice/consultation from Pyramid’s product and project management team was crucial for EDEKA. As a result, it was possible to create a space-saving, service-friendly product with a unique design, exclusively for EDEKA.

“Pyramid Computer has many years of experience in kiosk design and development. Our team analyzes customer requirements and advises them on usability, appearance and functionality,” says Alexander Hahn, Head of Sales and Service and a member of the management team.

A made to measure flexible SCO solution

The real challenge for EDEKA was to find a suitable solution from the various self-checkout models that would optimally meet its own corporate philosophy, the needs of the industry, and the shopping behavior of its customers.

For this reason, EDEKA placed great emphasis on ensuring their self-checkout solution was not a standard product from a catalog, but offered maximum flexibility in order to meet different local market conditions. The kiosks are designed in such a way that different payment modules and checkouts can be used depending on the regional company. A scale or hand scanner can also be added as an option.

“We wanted to work with a company that is a true partner in project implementation and is responsive to our individual needs. Once again, Pyramid proved to be a good, reliable partner. The SCO has potential and it’s chic to boot,” says Pierre Vieweg, Global Head of IT Technology at EDEKA Handelsgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thueringen mbH.

Higher productivity and increased customer satisfaction

From the customer’s point of view, the main driver for using SCO is the avoidance of queues. In the long term, however, customers only use such systems if they can also derive other benefits. The self-determined speed of scanning and payment can be one such benefit. In order to develop lasting customer loyalty, self-service solutions must be clear, easy to understand and simple to operate. The Polytouch® Portal is designed so that every transaction can be processed in seconds, which dramatically increases the efficiency of the payment process. EDEKA chose a cashless variant with a contactless payment function.

“EDEKA customers can look forward to speed, efficiency and maximum user-friendliness in self-checkout,” says Stefano Lai, Key Account & Business Development Manager at Pyramid Computer GmbH. “Thanks to the express checkouts, customers can bypass longer waiting times at conventional checkouts, which can never be completely avoided despite maximum staffing at peak times.”

The self-checkout kiosks are already in use at three (Northern Bavaria-Saxony-Thuringia, Southern Bavaria and Minden-Hanover) of the seven regional companies, with more to follow by the end of the year.

Polytouch® Portal – Exclusively for EDEKA

  • User-friendly, self-explanatory interface & easy to use
  • Individual solution, tailored to the respective requirements of the different regional companies
  • High customer acceptance thanks to accelerated checkout process and increased customer convenience
  • Optimal utilization of space capacity thanks to small form factor

Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

More To Explore

POLYTOUCH® NANO: Design rethought and award-winning.

Pyramid Computer has received the Good Design Award for its new Polytouch® NANO self-checkout terminal. The GDA has been awarded by the Chicago Athenaeum since 1950 and is one of the most prestigious awards for industrial and product design.

mic AG takes over Faytech AG

mic AG takes over faytech AG as of 1.1.2022

mic AG takes over faytech AG as of 1.1.2022. Big things are going on! Stay tuned! Freiburg, December 28, 2021 – Spot landing for Christmas: We are very pleased to announce

Do You Want To Boost Your Business?

Gewinnspielbedingungen

 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel von der Pyramid AG, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

 

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die rechtlich Inhaber einer Gaststätte sind oder in einer arbeiten, ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Die Voraussetzung zur Teilnahme ist somit die Angabe der vollständigen Adresse und die Angabe des Gewinnspiel-Teilnehmers.

Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Mitarbeiter des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Unternehmen sowie jegliche Personen von Vertriebs- und Industriepartner von der Pyramid AG sowie deren Familienmitglieder.

Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen,

 

beispielsweise:

 

  1. a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels,

 

  1. b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,

 

  1. c) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

 

Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Absenden des vollständig ausgefüllten Teilnahmeformulars.

Mit der Absendung des Teilnahmeformulars akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Die Teilnahme ist nur bis zum Teilnahmeschluss möglich.

Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

 

Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 04.06.2022, 23:59 Uhr. Zur Überprüfung des fristgerechten Eingangs dient der elektronisch protokollierte Eingang des Teilnahmeformulars beim Veranstalter. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist untersagt, mehrere E-Mail-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

 

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Verlost wird ein Standard Flex 21.5 ohne Payment-Modul. Der gesamte Warenwert, der zur Verlosung bereitsteht, beträgt ca. 4.000 €.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen angemeldeten und berechtigten Teilnehmern.

Der bzw. die Gewinner der Verlosung werden vom Veranstalter innerhalb von einer Woche nach Teilnahmeschluss per E-Mail benachrichtigt.

Der Gewinner des Hauptpreises wird am 07.06.2022 von der Pyramid AG gezogen. Alle berechtigten Teilnehmer stimmen zu, dass sie im Falle eines Gewinns per Mail von dem Veranstalter benachrichtigt werden dürfen. Im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen und kann einen neuen Gewinner ermitteln. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb einer Woche nach der Gewinnbenachrichtigung, ist der Veranstalter gleichfalls berechtigt, einen neunen Gewinner zu ermitteln. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Sachpreise werden dem Gewinner per Post an seine Wohnanschrift zugesendet, die Versandkosten hierfür übernimmt der Veranstalter. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

 

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden und diese Teilnahmebedingungen anzupassen.

 

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen (personenbezogenen) Daten notwendig. Wir behalten uns vor Ihre Daten für Akquisezwecke zu nutzen.

Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Bei Sachpreisen werden nach Ende des Gewinnspiels von den Gewinnern im Rahmen der Gewinnbenachrichtigung weitere persönliche Daten, wie etwa die Anschrift, abgefragt. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden.

Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Veranstalters und seinen Social Media Plattformen ein.

Der Teilnehmer kann zu jeder Zeit Auskunft über seine beim Veranstalter gespeicherten Daten erhalten, der Nutzung seiner Daten widersprechen und deren Löschung verlangen. Hierzu genügt ein einfaches Schreiben an den Veranstalter.

Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

 

Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspielen entstanden sind, es sei denn, dass solche Schäden vom Veranstalter (seinen Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

 

Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt.

Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.